Unser Schulprofil

Das Leitbild einer Schule bedarf einer konkreten Ausgestaltung im Alltag von Erziehung und Unterricht. Die Enzweihinger Schule legt auf vier Felder ein besonderes Gewicht und betrachtet diese Felder als profilbildend für ihre Arbeit:

1. Besonders wichtig ist uns die Vermittlung von Werten

Dazu gehört insbesondere die Erziehung zu personalen und sozialen Kompetenzen. Dem dient auch ein vielfältiges Schulleben und eine intensive Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.

2. Besonders wichtig ist uns die Erziehung zum Lesen  

Lesen ist eine Grundkompetenz zur Erschließung von Welt. Ohne eine angemessene Lesekompetenz ist ein sinnvoller Lebensvollzug nicht möglich. Die Beschäftigung mit literarischen Werken erweitert den Lebenshorizont, textverstehendes Lesen ist in allen Bereichen des Lebens eine Notwendigkeit.

3. Besonders wichtig ist uns die Erziehung zu einem aktiven und gesunden Leben

Deswegen legen wir besonderen Wert auf die Erziehung zu Bewegung , Sport und einer gesunden Lebensweise.

4. Besonders wichtig ist uns der Berufswahlunterricht und die Befähigung zu einer sinnvollen Berufswahl

Die Schülerinnen und Schüler werden fächerübergreifend, in außerunterrichtlichen Veranstaltungen und in Praktika auf die Berufswahl vorbereitet. Dazu kooperiert die Schule mit einer Reihe von außerschulischen Institutionen und Betriebe.