Verabschiedung von Pfarrer Strecker

Auf dem Ehrenplatz
Geschenke werden übergeben

Am 22. März wurde Pfarrer Strecker von den Schülern und Lehrern in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Begonnen hatte der Morgen mit dem letzten von Pfarrer Strecker zelebrierten Schülergottesdienst. Die Schüler und Lehrer empfingen ihn anschließend in der Aula der Schule, wo sie ihm ein emotionales Abschiedsfest gestalteten. Es wurden Lieder gesungen, ein Bibelspruchmemory gespielt, ein Friedenstanz aufgeführt, Plaketten, Fotos, und Luftballons überreicht und einige Reden gehalten. Als Erinnerung an die Schule erhielt Pfarrer Strecker einen Strauch zum Einpflanzen und einen Kalender um seine nun doch üppige Zeit gut planen zu können. Mit vielen guten Wünschen und einem Liedvortrag des Schulchores wurde Herr Streckers "Schullaufbahn" beendet.