Schulsporttag

Aufwärmen....
Gleich geht´s los...
Am Start....
 

Am Donnerstag, 25.06.15 war für alle Schülerinnen und Schüler Schulsporttag. Nach einer kleinen Aufwärmung ging es auf die rund 600 m lange Strecke rund um das Sportgelände. In 30 Minuten lief jeder so viele Runden wie möglich.

Die meisten Runden schafften Jonathan Eckhardt, Jamie Maarmer und Vincent Sampogna mit jeweils 12 Runden. Insgesamt lief die Klasse 4B im Durchschnitt die meisten Runden und wurde somit zur sportlichsten Klasse unserer Schule gekürt. Herzlichen Glückwunsch!

Danach begannen die Bundesjugendspiele mit Wurf, Sprint und Weitsprung. Schulbeste/r in der Grundschule wurden Valerie Maier und Vincent Sampogna, bei den Werkrealschülern war Julian Lanik ganz vorn.

Im Anschluss konnten die Werkrealschüler noch bei einem Fußballturnier ihr Können unter Beweis stellen.

Die Grundschülerinnen und -schüler hatten noch viel Spaß an den 10 Sport- und Spielstationen. Neben Treppenwetthüpfen, Rollerparcour und Kegeln, konnte man sein Geschick beispielsweise auch beim Dosenwerfen und Kerzenausschießen unter Beweis stellen.

Um 13 Uhr endete dieser ereignisreiche Schulsporttag, an dem wir alle viel Spaß hatten.