Fasching und Märchensporttag an der Kornbergschule

Am 21.Februar war in der Sporthalle der Kornbergbergschule ein besonderer Sporttag. Die 1. und 2. Klässler hatten die Möglichkeit an 14 Stationen die bekanntesten Märchen ( von Aschenputtel bis Rotkäppchen)  besser kennenzulernen und verschiedene Übungen, passend zu den entsprechenden Märcheninhalten, durchzuführen. Frau Hodul und die Klassenlehrerinnen hatten sich einiges einfallen lassen. Die Kinder durften sich passend zur 5. Jahreszeit (Fasnet), als Märchenfiguren verkleiden. So war ein buntes Treiben in der Halle zu beobachten. Eine Steigerung der Stimmung wurde ab 11.40 Uhr erreicht, als die 3. und 4. Klässler in die Halle dazukamen. Bei fetziger Musik und unter turbulenter Anleitung von Frau Hodul und Herrn Willaredt, tanzten alle bunt gemischt und fröhlich singend durcheinander. Mit einer langen Polonaise und dem Schultanz wurde dem tollen Treiben um 12.25 Uhr ein Ende gesetzt. Die Kinder wurden gut gelaunt in die Winterferien entlassen.

Aktuell

Hallo zusammen!

unsere Schule wurde vom Team der Schulsozialarbeiter nominiert an einer Klopapierchallenge/ einem Klopapierwettbewerb teilzunehmen.

Weiterlesen

Ab dem 29. Juni 2020 beginnen wir mit der Rückkehr zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen.

Die Aufnahme des Regelbetriebes unter...

Weiterlesen

Kürzlich

Am Freitag, den 14. Ferbuar fand an der Kornbergschule der Wintersporttag der 3. und 4. KLassen statt.

Weiterlesen

Mit einem Tänzchen und fetziger Musik gelang es Frau Hodul die Kinder auf Betriebstemperatur zu bringen, dies war an diesem sonnigen Morgen ein...

Weiterlesen

Am 21. Februar war in der Sporthalle der Kornbergbergschule ein besonderer Sporttag. Die 1. und 2. Klässler hatten die Möglichkeit an 14 Stationen die...

Weiterlesen